TDG daily chart with trend

Transdigm Group (TDG) – Doppelter Abwärtsdruck

ISIN: US8936411003

Die an der NYSE gelistete Transdigm Group ist mit seinen unzähligen Tochtergesellschaften eines der führenden Unternehmen aus dem Bereich Flugzeug Komponenten.  Neben Antriebs und Steuerungstechnik, werden auch die Bereiche Sicherheit und Spezialkomponenten bedient. Namenhafte Investoren wie Vanguard, Capital Research und Blackrock sind im Unternehmen investiert. Im Folgenden wird die Aktie des Unternehmens aus technischer Sicht analysiert.

 

Rückblick:

Von ihrem Hoch bei ca. $294,00 im September letzten Jahres, musste die Aktie des Unternehmens einige herbe Verluste hinnehmen. Im Tief vom 4. März 2017, verbuchte die Aktie ein Minus von gut 43% und notierte bei $203,47. Mittlerweile hat sich der Aktienwert etwas erholt und korrigierte die letzte starke Bewegung wieder bis in den Bereich von $235,00.

 

TDG – Tageschart

 

Aktuelle Situation:

Es haben sich gleich zwei Trendgrößen in Richtung short gebildet. Beide stehen gerade Tief in der Korrektur und könnten ihre Abwärtsbewegung wieder aufnehmen. Dieses Chartbild bedient gleich zwei unterschiedliche Typen von Händler.

  1. Die Händler mit mittel- langfristigem Horizont, welche den großen Trend handeln möchten und den kleinen zum Einstieg nutzen.
  2. Die Händler mit kurz- mittelfristigem Horizont, diese würden den kleinen Trend handeln und sich untergeordnet einen Einstieg suchen.

Momentan ist untergeordnet noch nichts interessantes zu sehen, aber trotzdem könnte es sich lohnen die Aktie zu beobachten. Das entstandene Szenario verstärkt den Abwärtsdruck auf den Aktienwert und könnte zu starken Bewegungen führen. Für einen Trendhändler ist das natürlich eine sehr lukrative Situation.  Wir behalten den Aktienwert im Auge und werden nach günstigen Einstiegen suchen.

 

Vor dem Handel  ist auf News im Umfeld und aus dem Unternehmen zu achten. Ebenso sollte der Gesamtmarkt betrachtet werden.
Offenlegung  wegen möglicher Interessenkonflikte:
Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Börsengeschäfte sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer an den Finanz- und Rohstoffmärkten handelt, muss sich vorher selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Eventuell dargestellte Analysen, Techniken und Methoden stellen keine Aufforderung zum Handel an den Finanz- und Rohstoffmärkten dar. Diese dienen ausschließlich der Veranschaulichung und Weiterbildung und Informationszweck und stellen keine Anlageberatung oder sonstige individuelle Empfehlung dar. Sie sollen lediglich eine selbstständige Anlageentscheidung des Nutzers erleichtern und ersetzen nicht eine anleger- und anlagegerechte Beratung. Der Nutzer handelt gleichwohl auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen dazu unsere Nutzungsreglungen und Risikohinweise unter dem Link Rechtliche Hinweise auf dieser Internetseite zu beachten.

Transdigm Group (TDG) – Doppelter Abwärtsdruck
Gib Deine Bewertung ab!