CarMax KMX Aktie Tageschart

CarMax Inc. (KMX) – Größter Gebrauchtwagenhandel drückt aufs Gaspedal

ISIN: US1431301027

Der größte Gebrauchtwagenhändler der USA, CarMax Inc., betreibt derzeit landesweit 173 Verkaufsniederlassungen in 39 US-Staaten. Das Unternehmen ist auf den Verkauf von inländischen sowie importierten Gebrauchtwagenmarken spezialisiert und bietet Reparatur, Finanzierungs- und Versicherungsdienstleistungen für seine Kunden an. CarMax ist Mitglied der Fortune 500 und unter dem Kürzel „KMX“ im S&P 500 an der NYSE gelistet.

Charttechnisch befindet sich die Aktie an einer attraktiven Stelle für einen mittel- bis längerfristigen Kursanstieg. In dieser Analyse gehen wir auf ein mögliches Long-Szenario ein.

 

CarMax KMX Aktie Tageschart

Abb. 1: Tageschart KMX

 

Etablierter Aufwärtstrend

Auf dem Tages-Chart ist deutlich der bestätigte Aufwärtstrend zu erkennen. In seiner Größe zählt dieser Trend sogar eher zu den längerfristigen Kandidaten, da selbst die untergeordneten Trends schon auf dem Tages-Chart zu erkennen sind.

Die derzeitige Korrektur hat in den letzten Wochen ihr Ende gefunden und einen untergeordneten Trend in Bewegungsrichtung gebildet – in Kombination mit der SMA200 kann hier auf ein Rücksetzer der Kurse an den gleitenden Durchschnitt als Unterstützungslinie abgewartet werden um dann einzusteigen.

Die Stoppverwaltung erfolgt via Trendhandel auf dem letzten Tief, hier bei 57.60 USD.

 

Attraktive Ziele

Betrachten wir uns den Tages-Chart weiter herausgezoomt, sind die zwei attraktiven Ziele deutlich zu sehen. In den grün markierten Teilverkaufszonen sollten spätestens erste Gewinnmitnahmen vollzogen werden. Zum ersten Ziel bei 69 USD sind es rund 12%, zum zweiten Ziel bei 73 USD ganze 19%.

CarMax KMX Aktie Tageschart mit Zielen

Abb. 2: Ziele im KMX Tageschart

 

Vor einem Einstieg sollten Unternehmensnachrichten sowie Nachrichten zu den Gesamtmärkten und den Aktivitäten der Notenbanken mitberücksichtigt werden. Die nächsten Unternehmenszahlen von CarMax werden am 21.06.17 vorbörslich erwartet.

 

Parameter

Einstieg: Je nach Ausbildung des untergeordneten Trends zwischen 59 – 60 USD.

Stopp: Je nach Ausbildung des Stunden-Trends unter das letzte Tief.

Ziele: 1. Zielzone bei 69 USD, 2. Zielzone bei 73 USD

 

 

 

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor/das Unternehmen ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Finanz- und Börsengeschäfte sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer mit Finanzinstrumenten handelt, muss sich vorher selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Eventuell dargestellte Analysen, Handelsideen, Techniken und Methoden sind keine explizite oder implizite Aufforderung zum Handel mit Finanzinstrumenten. Diese dienen ausschließlich der Veranschaulichung, Weiterbildung und zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Sie können lediglich eine selbstständige Anlageentscheidung des Nutzers erleichtern, aber ersetzen nicht eine anleger- und anlagegerechte Beratung. Der Nutzer handelt demnach auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen dazu unsere Nutzungsreglungen und Risikohinweise unter dem Link Rechtliche Hinweise auf dieser Internetseite zu beachten.

 

CarMax Inc. (KMX) – Größter Gebrauchtwagenhandel drückt aufs Gaspedal
Gib Deine Bewertung ab!