Gold Tageschart

GOLD – Widerstand bei $1300 hält, noch…

Rückblick (Tageschart)

Seit April bewegt sich das Edelmetall in einer großen Seitwärtsphase zwischen $1200,00 und $1300,00 pro Feinunze. Wie am Tageschart deutlich ersichtlich ist, hat auch am letzten Handelstag der Woche der große Widerstand bei ca. $1300,00 gehalten. Es hat sich eine ausgeprägte, bärische Umkehrkerze am relevanten Hoch gebildet, was im Moment nur auf eine Korrektur des Goldpreises hindeutet. Trotz des etwas stärkeren Abverkaufes ist das Chartbild immer noch bullisch und lässt Spekulationen auf weiter steigende Preise zu, immerhin mit insgesamt bis zu 8% Potenzial nach oben hin.

 

Gold Tageschart

Gold Tageschart

 

Ausblick Stundenchart

Im Stundenchart ist der Aufwärtstrend deutlich ersichtlich. Der starke Abverkauf am Freitag ist nichts weiter als die Korrektur. Sobald sich erste bullische Umkehrsignal entwickeln, wäre ein kurzfristiger Long-Einstieg mit Ziel $1300,00 denkbar.

Sollte die Widerstandszone deutlich nach oben gebrochen werden, besteht weiteres Potenzial nach oben. Die mittelfristigen Ziele liegen im Bereich von ca. $1360,00 bis $1370,00 pro Feinunze.

Sobald der Kurs das letzte markante Tief bei $1267,00 deutlich unterschreiten, ist erstmal vom Long-Szenario abzusehen (Tageschart rot dargestellt).

 

Gold Stundenchart

Gold Stundenchart

 

Vor dem Handel ist auf News im Umfeld und aus Unternehmen zu achten. Ebenso sollte die Entwicklung des Gesamtmarktes  betrachtet werden.

 

 

 

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Finanz- und Börsengeschäfte sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer mit Finanzinstrumenten handelt, muss sich vorher selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Eventuell dargestellte Analysen, Handelsideen, Techniken und Methoden sind keine explizite oder implizite Aufforderung zum Handel mit Finanzinstrumenten. Diese dienen ausschließlich der Veranschaulichung, Weiterbildung und zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Sie können lediglich eine selbstständige Anlageentscheidung des Nutzers erleichtern, aber ersetzen nicht eine anleger- und anlagegerechte Beratung. Der Nutzer handelt demnach auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen dazu unsere Nutzungsreglungen und Risikohinweise unter dem Link Rechtliche Hinweise auf dieser Internetseite zu beachten.

GOLD – Widerstand bei $1300 hält, noch…
5 Sterne (100%) bei 1 Vote