ISIN: US2987361092

Euronet Worldwide ist ein US-amerikanischer Anbieter von elektronischen Zahlungsdiensten mit Sitz in Leawood, Kansas. Sie bieten Geldautomaten (ATM), POS-Dienste (Point of Sale), Kredit-/Debitkartendienste und andere elektronische Finanzdienstleistungen an. Die eigentliche Branche des Unternehmens ist E-Commerce-Software, IT-Dienstleistungen und Software. Die Aktie wird an den verschiedensten Börsen wie Nasdaq, Frankfurt oder München gehandelt. Im Folgenden wird auf die Aktie des Unternehmens aus charttechnischer Sicht eingegangen.

 

Rückblick (Tageschart)

Die Aktie von Euronet Worldwide befand sich bis Oktober 2017 in einem klaren großen Aufwärtstrend. Nach dem Erreichen des Allzeithochs bei ca. $100 kamen die ersten stärkeren Abwärtsbewegungen. Letztendlich konnte die Preismarke von $100 nicht erneut angelaufen werden, so dass sich nun seit April d. J. ein intakter und bestätigter Abwärtstrend ausgebildet hat. Die Aktie hat zuletzt Punktgenau bis zum letzten relevanten Hoch korrigiert und die erste impulsive Abwärtsbewegung in Trendrichtung ist klar im Chart ersichtlich. Dabei wurde auch der untergeordnete, korrektive Aufwärtstrend erstmal gebrochen. Sollte sich die Abwärtsbewegung fortsetzen, sind Einstiege in die Trendrichtung sehr lukrativ mit einem guten Potenzial bis zum ersten Zielbereich.

 

Aktie EEFT Tageschart mit Trendverlauf und Zielen
Aktie EEFT Tageschart mit Trendverlauf und Zielen

 

Ausblick (Stundenchart)

Im Stundenchart ist die die Korrektur als Aufwärtstrend ersichtlich, welcher durch die letzte Abwärtsbewegung gebrochen wurde. Für einen Short-Einstieg sollte die Ausbildung eines Signals z.B. in Form eines P2 abgewartet und der Stopp-Loss über den letzten P3 gelegt werden (grün dargestellt). Alternativ und mit dem Vorteil eines günstigeren Stopps, kann ebenso der Handel aus der Korrektur praktiziert werden bzw. die Ausbildung eines Umkehrstabes an einer markanten Stelle.

Das erste Ziel liegt im Bereich um $70,00 (siehe grün dargestellte Zone im Tageschart). Eine Fortsetzung des Trends zu weiteren Tiefs ist durchaus möglich. Sollte der Kurs das letzte markante Hoch bei $89,30 deutlich überschreiten, ist erstmal vom Short-Szenario abzusehen (siehe rote Zone Tageschart).

 

Aktie EEFT Stundenchart mit Ausblick im untergeordneten Trend
Aktie EEFT Stundenchart mit Ausblick im untergeordneten Trend

 

Vor dem Handel ist auf News im Umfeld und aus dem Unternehmen zu achten. Ebenso sollte die Entwicklung des Gesamtmarktes  betrachtet werden.

 

 

 

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor/das Unternehmen ist in den besprochenen Finanzinstrumenten bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Finanz- und Börsengeschäfte jeglicher Art sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer mit Finanzinstrumenten handelt, muss sich vorher selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Eventuell dargestellte Analysen, Handelsideen, Techniken, Methoden, Besprechungen und sonstige Inhalte sind keine explizite oder implizite Aufforderung zum Handel mit Finanzinstrumenten oder einer sonstigen Handlung mit finanzieller Auswirkung. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Veranschaulichung, Weiterbildung und zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung, Empfehlung, Vermittlung oder sonstige Finanzdienstleistung dar. Sie können lediglich eine selbstständige finanzielle Entscheidung des Nutzers anhand von Informationen erleichtern, aber ersetzen nicht eine anleger- und anlagegerechte Beratung. Der Nutzer handelt demnach stets auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dazu unsere für die Dienste des Unternehmens verbindlichen Nutzungsreglungen und Risikohinweise unter dem Link Rechtliche Hinweise in der Fußnote auf dieser Internetseite zu beachten.