Kenan Öz

Hallo zusammen, ich möchte hier von unserer Intensiv Woche berichten

Anfangs hatte ich den Gedanken das Traden mir selbst beizubringen. Nach langem Selbststudium und zig gelesenen Büchern, wollte es jedoch mit dem dauerhaft erfolgreichen Trading einfach nicht klappen. Durch Zufall bin ich auf ATT aufmerksam geworden und habe daraufhin bei einer Info Abendsession teilgenommen. Nach langer Recherche und Zögern, meldete ich mich für die Ausbildung bei ATT an.

Als die Intensivwoche begann, war ich sehr aufgeregt. Nach einem kurzen Vorstellungsgespräch ging es mit der Theorie auch gleich los.
Die Themen waren sehr gut aufeinander abgestimmt, erst wurde die Theorie vermittelt, danach Meinungen gefragt und alles mit praktischen Beispielen nochmals gezeigt. Die Fragen waren so ausgewählt, dass es für jeden Wissenstand passte, so wurde jeder gefordert.
Mein Zögern anfangs war völlig unbegründet. Es ist alles gut durchdacht und gut strukturiert, die Trainer konnten das Fachwissen sehr gut vermitteln.

Jetzt bin ich schon seit 3 Wochen dabei, habe meinen ersten Trading Plan erstellt, mein Wissen in den Sessions durch die Trainer und durch die erfahrenen Schüler nochmals erweitern können. Ich kann mir keine bessere Ausbildung vorstellen, es wird jede Frage beantwortet und sogar zu jeder Zeit. Auf jeden wird Rücksicht genommen und das ohne Druck und ohne Stress.

Man kann sich durch die Ausbildung das jahrelange Suchen sparen und gezielt sein Wissen aufbauen. Ich bin sehr glücklich, dass ich die Entscheidung getroffen habe und kann die Ausbildung jedem empfehlen.

Man kann sich durch die Ausbildung das jahrelange Suchen sparen und gezielt sein Wissen aufbauen.