Maximilian Hirn

Mit dem Thema Börse bzw. Trading bin ich zu Beginn meines BWL-Studiums (vor ca. 3 Jahren) das erste mal näher in Kontakt gekommen. Schnell war ich vom Börsenvirus infiziert und begann mich, neben dem Studium, immer intensiver mit der Materie auseinander zusetzen. Am Anfang wälzte ich mich durch jede Menge Fachliteratur und im späteren Verlauf tradete ich an meinen Uni-freien Tagen.

Nachdem ich mein Studium erfolgreich abgeschlossen hatte, stand für mich fest den harten Weg an der Börse weitergehen zu wollen. Zunächst versuchte ich es auf eigene Faust. Doch nach einiger Zeit wurde mir bewusst, dass der erfolgreiche Börsenhandel alleine vor den Monitoren und ohne eine ordentliche Ausbildung kaum zu meistern ist.

Auf der Suche nach einer Trading-Ausbildung, bin ich relativ schnell auf ATT gestoßen. Anfangs war ich noch skeptisch. Nicht zuletzt wegen den fast ausschließlich positiven Bewertungen und Referenzen. (Doch mittlerweile weiß ich das ATT hält was es verspricht.)
Schlussendlich überzeugte mich bei ATT, dass es sich nicht um eine einwöchige „Guru“-Veranstaltung wie so oft in der deutschsprachigen Tradingszene handelt, sondern ein fundiertes Konzept mit einer mindestens 3-monatigen Ausbildung dahinter steht.

Die Ausbildung selbst beginnt mit einer Intensivwoche. In dieser wird bei Null angefangen und ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Der Stoff wird dabei so lange wiederholt bis er bei jedem sitzt und logisch nachvollziehbar ist. Auf aufkommende Fragen wird ausführlich und kompetent eingegangen.
Nach der Intensivwoche folgt mit der 3-monatigen Betreuungsphase das eigentliche Highlight der Ausbildung. In den täglich angebotenen Sessions werden Trades vorgestellt, Tradingideen besprochen und das Erlernte weiter gefestigt.

Nach nun mittlerweile 3 Monaten Ausbildung bin ich froh mich für ATT entschieden zu haben und kann ein durchweg positives Resümee ziehen.
Ich persönlich kann jedem, der es mit dem Trading ernst meint, diese Ausbildung nur ans Herz legen.

Abschließend möchte ich mich noch recht herzlich bei Ali und dem gesamten ATT-Team für diese einzigartige und gelungene Ausbildung bedanken.

Maximilian Hirn

Auf der Suche nach einer Trading-Ausbildung, bin ich relativ schnell auf ATT gestoßen.