Patric Gabbert

Mein Resümee über die Intensivwoche vom ATT-Team

Ich betreibe das Trading jetzt seit circa 4 Jahren. In dieser Zeit laß ich Bücher und besuchte Intensivseminare mit der Hoffnung endlich einen Handelsansatz und die „eine“ perfekte Lösung für einfache Gewinne zu finden. Meine Charts waren voll mit Linien und Indikatoren, mein Handelsalltag war geprägt von nicht genau erklärbaren Einstiegen und Ausstiegen. Bis hin zu nicht widerholbaren Gewinnen.

Genau hier setzte das Seminar von Ali und Oliver an. In entspannter Weise wurde zu Beginn der Woche aufgezeigt welche Marktteilnehmer die Märkte bewegen und wie man dies in seinem eigenen Trading nutzt. Die darauf folgenden Tage dienten zum Erlernen der verschieden Handelsansätze und Marktphasen, die nach der gründlichen Verständnisabfrage im Chart, live mit der Gruppe besprochen wurden. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit der kleinen Gruppe von acht Leuten gemeinsam das Thema Börse anzugehen und besser zu verstehen.

Die nächsten Wochen und Monate geben mir nun die Gelegenheit, die gelernten Handelsansätze weiter zu vertiefen und gemeinsam mit der Gruppe zu optimieren. Ich bin froh das Seminar gemacht zu haben, da ich so einen Einblick in den professionellen Börsenhandel bekommen habe. Denn mein Ziel ist nicht der eine große Gewinn sondern die Beständigkeit und Reproduzierbarkeit meines Handels.

Es hat sehr viel Spaß gemacht mit der kleinen Gruppe von acht Leuten gemeinsam das Thema Börse anzugehen und besser zu verstehen.