Philippos Doukas

„Wenn der Schüler bereit ist, erscheint der Meister“!

Vor Jahren hatte ich ein Seminar besucht, das mir den Einstieg in die Börsenlandschaft ebnete. Bei meiner Evolutionsreise als Händler verspürte ich aber das dringende Bedürfnis, auch noch andere Handelsstile kennen zu lernen. Vor allem reizte mich der Handel aus institutioneller Sichtweise. Mit der Zeit erkannte ich an mir noch sehr viele Defizite, da sich mir mehr Fragen als Antworten eröffneten.

Mitte 2014 wurde ich über Facebook auf ATT-Trading aufmerksam. ich fand das ganze Projekt sehr ansprechend und nahm voller Neugier an mehreren Live-Webinaren teil.

Das ganze Konzept überzeugte mich sehr schnell. Vor allem überzeugte mich die ehrliche und aufrichtige Umgangsweise der Initiatoren mit ihren Schülern. Es wurde nichts versteckt und alles schonungslos offen gelegt. Dies verdeutlichte, dass Ali und Oliver sehr hohe moralische und ethische Wertvorstellungen vertreten haben.

Bei ATT-Trading kam schnell die Überzeugung hervor, ein Komplettpaket erhalten zu haben. Ein Komplettpaket bestehend aus einwöchiger Intensivausbildung mit anschließend folgender Nachbetreuung für drei Monate.

Es wird motiviert und begeistert. Man wird eingefangen, so dass sich der durchgehende Wunsch daraus entwickelt, die ganze Zeit mitarbeiten zu wollen. Die Mitarbeit wird zu einer Selbstverständlichkeit und ist nicht nur ein Muss.

Nach der Seminarwoche begann dann die richtige Ausbildung.
An vier bis fünf Tagen in der Woche fanden mittags und abends Live-Sitzungen statt, bei denen man das Gelernte wiederholen und vertiefen durfte.

In Zusammenschau stellt ATT-Trading ein junges, sich weiter entwickelndes Projekt mit sehr hohen Ambitionen für die Zukunft dar. Hier haben die Schüler die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden und das Projekt mitgestalten zu dürfen.

Ich für meinen Teil empfehle jedem, der es wirklich ernst meint mit seinem Trading, die Ausbildung bei ATT-Trading zu durchlaufen. Erst hier erkennt man richtig, worauf es ankommt und worauf man achten muss.

Vielen Dank an Ali und Oliver, dass sie dieses Projekt ins Leben gerufen haben und uns daran haben partizipieren lassen. Ein großes Dankeschön auch an die Betreuer, ohne die das Projekt nicht auf diese Weise umsetzbar gewesen wäre.

Bei ATT-Trading kam schnell die Überzeugung hervor, ein Komplettpaket erhalten zu haben.