Rainer Gurk

Ich beschäftige mich seit ca. 3 Jahren mit der Börse und speziell seit einigen Monaten mit dem Trading.
Nach unzähliger Börsenliteratur und vielen Webinaren bekam ich aber nicht den Eindruck etwas zu lernen bzw. die Märkte so zu verstehen, dass aus mir ein echter Vollzeittrader mit super Gewinnen werden kann.
Doch dann führte mich mein Weg zu ATT-Trading.
Mich reizte die Vorstellung endlich an die Hand genommen und von wirklichen Tradern durch den für mich bis dahin unendlichen Börsendschungel geleitet zu werden.
Ich begann die Intensivwoche an der Seite von diversen Neulingen und etwas erfahrenden Tradern. Vom ersten Tag an erschlossen sich für mich so einige Aha-Momente. Die Ausbilder nahmen sich für jeden einzelnen Schüler Zeit um ihn am derzeitigen Wissensstand abzuholen.
In der 3 – monatigen Nachbetreuung wird jeder geprüft und so oft befragt bis man den Stoff verinnerlicht hat. Die täglichen Sessions, welche jedem Schüler auch als Aufzeichnung zur Verfügung stehen, vermitteln den absoluten Lerneffekt. Man kann ganz in Ruhe lernen und wird nicht gedrängt sofort alles zu beherrschen.
Was ich auch absolut super finde, ist die Tatsache dass die Ausbilder während dieser Betreuungsphase immer jedem Schüler mit hilfreichen Antworten zur Seite stehen.
In der ATT Technik Gruppe bekommt man zusätzlich noch wertvolle Tipps über die Handhabung, sprich technische Anbindung von Brokern und Datenfeeds für die jeweilige Software. Viele ATT Schüler vermitteln ihre Erfahrungen, was einen auch nochmals weiterbringt. All diese Themen sind unbezahlbar um sich persönlich noch tiefer in die Materie zu bringen.
Ich habe das erste Mal während meiner mehrjährigen Zeit alleine vor dem Rechner, endlich das Gefühl in der Gemeinschaft von ATT gut aufgehoben zu sein. Für mich steht fest auch nach den 3 Monaten in der Gemeinschaft zu bleiben.
Viele Mitschüler, welche die Schulungen schon vorher absolviert hatten, sind in der Gemeinschaft geblieben und geben einem mit ihren Erfahrungen noch zusätzliche Sicherheit und die Bestätigung auf dem richtigen Pfad zu sein.
Ich bedanke mich bei allen Ausbildern und dem Gründer von ATT-Trading Ali Taghikhan für die geniale Idee dieses Projektes und deren Umsetzung.
Jedem Tradinginteressierten da draußen kann ich ATT nur wärmstens empfehlen um das Handwerk zu erlernen und seine Zeit als erfolgloser, einsamer Reiter durch die Märkte zu beenden.

Viele ATT Schüler vermitteln ihre Erfahrungen, was einen auch nochmals weiterbringt. All diese Themen sind unbezahlbar um sich persönlich noch tiefer in die Materie zu bringen.