Stefan Koblitz

Hallo Kollegen,
noch vor einem Jahr saß ich alleine vorm Rechner und habe versucht den heiligen Gral der Börse zu finden. Ich hatte fast alles was es an populärer Börsenliteratur gibt gelesen und dachte ich bin nun für den Börsenhandel gerüstet. Das war ein weit gefehlter Trugschluss den ich bitter bezahlen musste.

Nach dem ich, eher durch ein Zufall zu ATT Trading kam, ging mir schnell ein Licht auf und ich war glücklich darüber bei ATT Trading mitgemacht zu haben. Ich war eigentlich immer der Meinung, dass ich es ohne fremde Hilfe schaffe, an der Börse profitabel zu werden. Dann habe ich gemerkt, dass wenn einem ein Profi zur Seite steht, man sehr viel Geld und Zeit sparen kann auf dem Weg zum professionellen Börsenhandel.

Da ich schon relativ viel Vorbildung hatte und trotzdem nicht erfolgreich getradet habe, war es wichtig dieses Wissen zu ordnen, vieles zu streichen und Platz zu machen für die wichtigen und grundlegenden Dinge des Börsenhandels. Hinzukommt dass Ali und die anderen Lehrer alle professionelle Händler sind, die einen täglich fordern, aber auch die Gemeinschaft mit den anderen Schülern ist etwas sehr Besonderes. Es macht Spaß sich auszutauschen und gemeinsam Fortschritte zu machen. Mittlerweile kann ich erste Erfolge an der Börse feiern. Ich freue mich auf einen lange, gemeinsame Zukunft bei DTT Trading.

Nach dem ich, eher durch ein Zufall zu ATT Trading kam, ging mir schnell ein Licht auf und ich war glücklich darüber bei ATT Trading mitgemacht zu haben.