Urs Baumann

Nach etlichen Büchern und vielen Webinaren in den letzten 2 Jahren bin ich per Zufall bei ATT-Trading gelandet. Nach einer Intensivwoche und doch einigen AHA-Erlebnissen ging es danach in die 3 monatige Nachbetreeuung und Vertiefung des erlernten Stoffes.

Täglich werden in diesen 3 Monaten am Morgen, am Nachmittag und am Abend Sessions abgehalten, wo gefundene Werte gemeinsam analysiert und beurteilt werden. Diese Session werden alle aufgezeichnet und geben mir so die Möglichkeit, trotz fehlender Anteilnahme bei den Sessions diese später nacharbeiten zu können.

 Es ist eine sehr intensive Zeit für mich, neben der Arbeit die Märkte zu scannen und das Gelernte zu vertiefen. Aber doch sehe ich schon jetzt nach ein paar Wochen nach der Intensivwoche, dass sich mein Tradingstil in Richtung Professionalität entwickelt. Dank Ali und seinen Kollegen und ihrer zuvorkommenden menschlichen Art hat hier jeder die Chance, von diesem motivierten Team professionell für das Trading ausgebildet zu werden. Dieses System ist einzigartig weltweit und ich kann nur ein grosses Dankeschön aussprechen, für die Mühe, die sich hier alle geben.

 In diesem Sinne: Gute Trades und viel Erfolg uns allen.

Nach einer Intensivwoche und doch einigen AHA-Erlebnissen ging es danach in die 3 monatige Nachbetreeuung und Vertiefung des erlernten Stoffes.