Illumnia, Inc. (ILMN): Defekt in der Unternehmens-DNA?

Illumnia ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das im Bereich der Genforschung tätig ist. Der Konzern entwickelt, vermarktet und stellt Geräte und Systeme für die Analyse von genetischen Variationen und Funktionen her. Die Lösungen von Illumnia für die Bereiche Genotypisierung, Variationsanalyse, Genprofiling sowie die DNA-, RNA- und Protein-Untersuchungen werden in Studien zur Verfügung gestellt. Das Leistungsspektrum des Unternehmens bezieht sich auch auf Services und Hilfsmitteln in den Bereichen Genomik und Diagnostik. Die Produkte und Lösungen des Konzerns kommen bei Pharma-und Biotechnologieunternehmen sowie bei Regierungs- und Bildungsbehörde zum Einsatz. Die Illumnia-Technologie dient im Wesentlichen zur Erforschung von Genmaterial sowie zu einer schnellen Analyse im Bereich der molekularen Medizin. Die vom Unternehmen bereitgestellten Lösungen ermöglichen Fortschritte in der Erforschung von Krankheiten, Medikamenten und klinischen Tests. Die Aktien des Unternehmens werden an der Börse NASDAQ mit einem durchschnittlichen Volumen von 1,5 Mio. Stück gehandelt. Die Aktien von Illumnia sind im S&P-500-Index gelistet.