Zahlstelle

Was ist eine Zahlstelle?

Eine ausländische Fondgesellschaft muss für den Verkauf ihrer Fonds in Deutschland eine deutsche Zahlstelle benennen. Dies ist in der Regel ein Kreditinstitut, worüber der Kauf und Verkauf der Fondanteile abgewickelt wird.