Hedgefonds

Was sind Hedgefonds?

Unter Hedgefonds versteht man eine Gruppe von renditeorientierten Investmentfonds, deren Anlagepolitik keinen besonderen Beschränkungen unterliegt und für ihre Kunden eine möglichst hohe Rendite anstreben. Dabei bedient sich ein Hedgefonds neben Aktien auch einer breiten Palette von anderen Finanzprodukten und ist so z.B. im Terminmarkt tätig. Der Hedgefonds setzt hierbei sowohl in steigenden sowie fallenden Märkten Derivate wie Futures oder Optionen ein und geht dabei auch mit gehebelten Positionen in den Markt. Dadurch unterliegt das Anlagekapital einem wesentlich größeren Risiko als in gängigen Investmentfonds.

Hedgefonds
5 Sterne (100%) bei 2 Votes