Glattstellen

Was bedeutet Glattstellen?

Der Begriff Glattstellen kommt ursprünglich aus dem Derivate- und Futurehandel. Durch Glattstellen wird eine offene Position geschlossen, indem ein Gegengeschäft getätigt wird. Um beispielsweise eine offene Short-Position zu schließen, muss eine entsprechende Long-Position eingegangen werden.

Glattstellen
5 Sterne (100%) bei 1 Vote