Fibonacci Retracement

Was ist das Fibonacci Retracement?

Das Fibonacci Retracement findet seine Anwendung in der technischen Analyse und dient dem Händler als eine Art optisches Hilfsmittel, um Widerstands- und Unterstützungsbereiche zu finden. Nach einer starken Aufwärts- oder Abwärtsbewegung besteht zumeist Korrekturpotenzial der vorausgegangenen Bewegung. Bei einer technischen Gegenreaktion, sprich Korrektur, kommt das Fibonacci Retracement zum Einsatz, um somit einen möglichen Unterstützungs- oder Widerstandsbereich zu finden, an welchem sich die Kurse länger als üblicherweise aufgehalten haben bzw. wo es zu möglicher Umkehr der Angebot und Nachfrage kommen kann, so dass der Kurs wieder in die Trendrichtung dreht. Die markantesten Fibonacci Marken sind die Level 38,20%, 50,00% sowie 61,80%. An folgendem Beispiel wird ersichtlich, dass nach einer starken Bewegung der Kurs auf den Tick genau bis zum 50.00% Fibonaccilevel korrigiert hat, bevor sich der Trend weiter fortgesetzt hat.

Fibonacci Retracement
Fibonacci Retracement
Gib Deine Bewertung ab!