Dow Theorie

Was ist die Dow Theorie?

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde vom Verleger des Wall Street Journals und Erfinder der Dow Jones Indizes, Charles H. Dow, die Dow Theorie entwickelt. Bis heute nutzen viele Trader diese wesentlichen Grundzüge der charttechnischen Analyse. Auch der mittlerweile sehr bekannte Handel nach Markttechnik hat seinen Ursprung in der Dow Theorie, welche sechs Kernaussagen beinhaltet:

  • Die Indizes diskontieren alles
  • Der Markt hat drei Trends – Primär (langfristig), Sekundär (mittelfristig), Tertiär (kurzfristig)
  • Primäre Trends haben drei Phasen
  • Die Indizes müssen einander bestätigen
  • Das Volumen muss den Trend bestätigen
  • Ein Trend besteht solange fort, bis es definitive Signale gibt, dass er sich umgekehrt hat

Dow Theorie
5 Sterne (100%) bei 1 Vote