Bundesanleihen

Was sind Bundesanleihen?

Bundesanleihen sind Schuldverschreibungen welche als Staatsanleihen von der Bundesrepublik Deutschland herausgegeben werden. Die festverzinslichen Wertpapiere haben eine Laufzeit von 10 bis 30 Jahren und gehören zu den anlegerfreundlichen, risikoarmen Kapitalanlagen. Sie sind als börsennotiertes Wertpapier jedem zugänglich und können somit frei über diverse Banken gehandelt werden. Die Zinszahlung erfolgt jährlich.

Bundesanleihen
Gib Deine Bewertung ab!