CFD (contract for difference)

Was sind CFD‘s?

CFD‘s (contracts for difference) sind sogenannte Differenzkontrakte und gehören zu den Derivaten. Sie beruhen nicht auf dem Preis des Basiswerts (Underlying), sondern bilden lediglich dessen Kursbewegungen nach. Ein Differenzgeschäft wird also nicht über eine Börse abgewickelt. Aufgrund der Hebelfunktion bieten CFD‘s den Vorteil, auch mit geringem Kapitaleinsatz Aktien, Indizes und Rohstoffe in beide Richtungen zu handeln.

CFD (contract for difference)
Gib Deine Bewertung ab!