Dennis Ewert

Grüße an alle Trader,

bei mir fing es Weihnachten ’15 mit einem eBook Reader an. Ein paar, wie sich inzwischen herausgestellt hat, schlechte eBooks zum Thema „Börsenhandel“ später hatte ich auch schon mein erstes FOREX-Live-Konto eröffnet.

Es kam wie es kommen musste, durch Trial and Error hatte ich umgehend die ersten paar hundert € verbrannt woraufhin ich mein Handel sofort einstellte und eigentlich auch begrub.

Allerdings, ihr wisst mit Sicherheit auch nur allzu gut was ich meine, hat es mich, glücklicherweise wie ich heute am letzten Tag meiner Intensivwoche feststelle, nie ganz losgelassen. Aufgrund dessen bin ich eher durch Zufall vor einem ¾ Jahr auf einer Broker Vergleichsseite auf ATT gestoßen und aufmerksam geworden.

Nach vielen Stunden an Aufzeichnungen die ich geschaut und Live-Webinare an denen ich teilgenommen habe stand für mich fest, dass ich es ohne professionelle Ausbildung nicht schaffe und ich eben genau das hier bei ATT geboten bekomme.

Nach meiner nun heute beendeten Intensivwoche muss ich für mich festhalten, dass es genau die richtige Entscheidung war. Das was und vor allem wie es mir die Woche über vermittelt wurde, gepaart mit der nun folgenden 3-monatigen Betreuungsphase mit täglichen Sessions, hat meines Erachtens ein absolutes Alleinstellungsmerkmal und sucht seinesgleichen vergeblich im deutschsprachigen Raum.

Ich möchte mich an der Stelle ganz herzlich beim gesamten ATT-Team bedanken, dass ihr so ein hervorragendes Projekt und Community auf die Beine gestellt habt. Ich freue mich riesig auf eine lange, spannende und erfolgreiche gemeinsame Zeit in der ATT-Community.

Vielen Dank und beste Grüße
Euer Dennis

Dennis Ewert

Ich möchte mich an der Stelle ganz herzlich beim gesamten ATT-Team bedanken, dass ihr so ein hervorragendes Projekt und Community auf die Beine gestellt habt.