EMA (Exponential Moving Average)

Was ist der EMA?

Der EMA (Exponential Moving Average) auch gleitender Durchschnitt genannt ist eine Erweiterung des SMA (Simple Moving Average). Er wird zur Glättung von Zeit.- und Datenreihen eingesetzt und er findet überwiegend Verwendung bei Indikatoren oder direkt im Chartbild. Viele Händler und Analysten benutzen ihn auch als Wiederstand und Unterstützung und somit ist er einer der am häufigsten Verwendeten Indikatoren.

Beispiel des EMA200 anhand einer Aktie

Beispiel des EMA200 anhand einer Aktie

EMA (Exponential Moving Average)
Gib Deine Bewertung ab!