Immobilienfonds

Was sind Immobilienfonds?

Bei Immobilienfonds handelt es sich um Fonds, bei denen das Vermögen in Immobilien, Grundstücke oder in Beteiligungen an Immobiliengeschäften investiert wird. Hierbei gibt es zwei zu beachtende Kategorien, offene und geschlossene Immobilienfonds.

  • Offene Fonds

    …weisen eine unbegrenzte Anzahl von Käufern auf. Das zufließende Geld von Anlegern wird nach dem Grundsatz der Risikomischung in überwiegend gewerbliche Grundstücke, Gebäude und Projekte investiert.

  • Geschlossene Fonds

    …weisen eine begrenzte Anzahl von Käufern auf. Dabei kann in ein oder mehrere Projekte investiert werden.

Sobald das angestrebte Kapital erreicht ist, gilt ein Fonds als geschlossen.