ISIN: US9130171096

United Technologies Corporation ist ein technologischer Mischkonzern aus den USA, der international in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Kühl- und Sicherheitssysteme sowie Personenbeförderung tätig ist. Das Unternehmen wurde 1934 gegründet und hat seinen Sitz in Farmington, Connecticut. Im Folgenden wird auf die Aktie des Unternehmens aus technischer Sicht eingegangen.

 

Rückblick

Seit dem Hoch im Juli hat die Aktie einen Abwärtstrend ausgebildet, der mit erhöhtem Volumen in den Abwärtsbewegungen gekennzeichnet ist. Aktuell befindet sich der Wert weit in der Korrektur und im Bereich der SMA 200. Sollte diese nicht nachhaltig überschritten werden, so lohnt es sich, nach Short-Signalen Ausschau zu halten.

 

UTX Tageschart mit Trendverlauf
UTX Tageschart mit Trendverlauf

 

Ausblick

In der untergeordneten Trendgröße befindet sich die Aktie in einem intakten Aufwärtstrend. Um einen sauberen Einstieg in die Short-Richtung zu finden, sollte sich dieser Trend erst umkehren (blaue Pfeile im Stundenchart). Der Einstieg kann dann am Punkt 2 oder alternativ aus der Korrektur erfolgen, mit Stopp-Loss auf den bis dahin entstandenen Punkt 3.

Als Ziele dienen die Bereiche um 109,50 USD und 98,50 USD (grüne Zonen). Sollte der Wert deutlich und nachhaltig über 120,30 USD (rote Linie) steigen, so ist vom Short-Szenario abzusehen.

 

UTX Stundenchart mit Ausblick
UTX Stundenchart mit Ausblick

 

Vor dem Handel ist auf News im Umfeld und aus dem Unternehmen zu achten. Ebenso sollte der Gesamtmarkt betrachtet werden.

 

 

 

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Finanz- und Börsengeschäfte sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer mit Finanzinstrumenten handelt, muss sich vorher selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Eventuell dargestellte Analysen, Handelsideen, Techniken und Methoden sind keine explizite oder implizite Aufforderung zum Handel mit Finanzinstrumenten. Diese dienen ausschließlich der Veranschaulichung, Weiterbildung und zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Sie können lediglich eine selbstständige Anlageentscheidung des Nutzers erleichtern, aber ersetzen nicht eine anleger- und anlagegerechte Beratung. Der Nutzer handelt demnach auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen dazu unsere Nutzungsreglungen und Risikohinweise unter dem Link Rechtliche Hinweise auf dieser Internetseite zu beachten.