ISIN: DE0005439004

Die Continental AG ist ein international führender Hersteller von Reifen, Komponenten und Modulen für die Fahrzeugindustrie. Die Produktpalette von Continental umfasst neben Reifen auch Technologien für  Bremssysteme, Fahrdynamikregelungen und Luftfedersysteme. Des Weiteren stellt Continental Produkte für die Passagiersicherheit sowie die Geräusch- und Schwingungsdämpfung an Chassis und Karosserie von Autos her. Zu den Nicht-Reifen-Produkten gehören neben Fahrwerksensoren, Fahrassistenz- und Airbagsystemen auch Produkte für die Motorsteuerung und Einspritztechnik, Schlauchleitungssysteme, Formpolster, Transportbandsysteme und Beschichtungen.

Im Folgenden wird auf die Aktie des Unternehmens aus charttechnischer Sicht eingegangen.

Rückblick (Tageschart):

Die Continental-Aktie hat wie die Automobilwerte einen enormen Verlust im Laufe des letzten Jahres erlitten. Zuletzt konnten sich alle Automobilwerte einigermaßen stabilisieren und erholen. Bei Continental AG hat sich ein deutlich sichtbarer Aufwärtstrend ausgebildet, welcher nun direkt auf die SMA200 korrigiert hat. Es liegen einige gute Ziele im Voraus, so dass die Aktie reichlich Potenzial nach oben bietet.

Aktie-CON.DE-Tageschart
Aktie-CON.DE-Tageschart

 

Ausblick Stundenchart

Im Stundenchart ist die momentan laufende Korrektur zu sehen, welche sich noch erst in unsere bevorzugte Handelsrichtung entwickeln muss.

Für einen Long-Einstieg sollte die Ausbildung eines Signals z.B. in Form eines P2 abgewartet und der Stopp-Loss unter den letzten P3 gelegt werden. Handel aus der Korrektur ist ebenfalls eine Möglichkeit.

Das erste Ziel liegt im Bereich um 157,00€ (siehe grüne Zone im Tageschart). Eine Fortsetzung des Trends zu weiter oben liegenden Hochs ist durchaus möglich.

 

Sollte der Kurs das letzte markante Tief bei 145,04€ deutlich unterschreiten, ist erstmal vom Long-Szenario abzusehen (siehe rote Zone Tageschart).

Aktie-CON.DE-Stundenchart
Aktie-CON.DE-Stundenchart

 

Vor dem Handel ist auf News im Umfeld und aus dem Unternehmen zu achten.

Ebenso sollte die Entwicklung des Gesamtmarktes  betrachtet werden.

 

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor/das Unternehmen ist in den besprochenen Finanzinstrumenten bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Finanz- und Börsengeschäfte jeglicher Art sind mit erheblichen Risiken verbunden. Wer mit Finanzinstrumenten handelt, muss sich vorher selbstständig mit den Risiken vertraut machen. Eventuell dargestellte Analysen, Handelsideen, Techniken, Methoden, Besprechungen, Meinungen und sonstige Inhalte sind keine explizite oder implizite Aufforderung zum Handel mit Finanzinstrumenten oder einer sonstigen Handlung mit finanzieller Auswirkung. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Weiterbildung und zu allg. Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung, Empfehlung, Vermittlung oder sonstige Finanzdienstleistung dar. Ebenso wenig dürfen Inhalte als Finanzanalyse verstanden oder benutzt werden. Sie können lediglich eine selbstständige finanzielle Entscheidung des Nutzers informativ erleichtern, aber ersetzen nicht eine anleger- und anlagegerechte Beratung oder die Einholung einer tatsächlichen Finanzanalyse. Der Nutzer handelt demnach stets auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dazu unsere für die Dienste des Unternehmens verbindlichen Nutzungsreglungen und Risikohinweise unter dem Link Rechtliche Hinweise in der Fußnote auf dieser Internetseite zu beachten.

 

Veröffentlicht am 5.05.2019